Hilfe Wer wir sind Spielregeln Das Projekt RSS
Internetdiskurs Neugestaltung des
Hamburger Domplatzes 2007


www.domplatz.hamburg.de
Forum: Freiraum




Attraktiver Stadtraum zwischen Innenstadt und Hafencity
 Beteiligte
alex1


 Kurzbeschreibung
In dem Gesamtkonzept Verbindung Jungfernstieg und Hafencity soll dieses Hamburger „Sahnestücke“ aufgewertet werden, und eine ansprechende Achse sowohl für dort arbeitende Menschen als auch Bewohnern und Touristen entsteht.


 Gestaltung
In die Überlegungen einbezogen wurde vor allem die Frage der Verkehrsführung. Die Domstraße und im weiteren Verlauf die Willy-Brandt-Straße (ehem. Ost-West-Str.) bilden zwei schwer überwindbare Schneisen.

Der Platz um die Petrikirche soll entsprechend mit dem Domplatz verbunden werden. Die Schmiedestrasse, die Verbindung zwischen Mönckeberg- und Domstrasse soll aufgeben werden zugunsten eines kreisförmigen Platzes um die Petrikirche. Die gewonnene Fläche würde durch Geschäftshäuser bebaut werden, die den neuen Platz einrahmen. Dadurch „würde Hamburgs älteste Kirche zurück in die Stadt geholt, auf einen Platz positioniert, der von kleinen Geschäften, Cafés etc. flankiert wäre. Der eigentliche Domplatz rückt dadurch näher an die Stadt“.


 Nutzungszweck


 Umsetzung & Finanzierung





Ältere Versionen dieses Artikels einsehen


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Erstmalig anmelden!
Liste aller Teilnehmer