Hilfe Wer wir sind Spielregeln Das Projekt RSS
Internetdiskurs Neugestaltung des
Hamburger Domplatzes 2007


www.domplatz.hamburg.de
Forum: Neubau




Touristenattraktion Hammaburg
 Beteiligte
Helmuth Drewes, elch, Hans


 Kurzbeschreibung
Vorgeschlagen wird, die Hammaburg im Original auf dem Domplatz wieder aufzubauen - natürlich mit heutigen Mitteln. Das wäre eine zusätzliche Sehenswürdigkeit - und wahrscheinlich die beste - für Hamburg. Welche Stadt kann das schon bieten, ihren Ursprung an fast der gleichen Stelle zu zeigen.


 Gestaltung
Der Holzzaun um das Gelände hat den Eingang vorn von der Petrikirche aus. Um dem Wunsch nach Parkplätzen nachzukommen, könnte der Platz ausgeschachtet und eine zweistöckige kostenpflichtige Tiefgarage darunter gebaut werden. Die Einfahrt erfolgt dann von hinten (Schopenstehl).


 Nutzungszweck


 Umsetzung & Finanzierung
In der heutigen Zeit muss es natürlich kommerziell genutzt werden, das heißt, die einzelnen kleinen Häuser (Hütten) können verschiedene Verkaufsstände enthalten, z. B. Imbiss, Fischbrötchen, Süßigkeiten, Hamburg-Souvenirs usw. Eines könnte auch als kleines Museum mit der Entstehungsgeschichte Hamburgs genutzt werden.





Ältere Versionen dieses Artikels einsehen


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Erstmalig anmelden!
Liste aller Teilnehmer